Kontakt


Firmengeschichte

Unsere Firma ist seit 1870 im Familienbesitz und seit 1890 in Grimma ansässig.
Herr Fritz Richter, Meisterprüfung 1957, hat über 40 Jahre das Unternehmen ausgebaut, vom Vater vor 20 Jahren übernommen, durch seine langjährige Berufserfahrung und handwerkliche Qualität den guten Ruf der Firma verbreitet.
Sein Sohn Maik Richter trat 1984 als sechste Generation in das elterliche Unternehmen ein, Meisterprüfung 1989, und hat nach mehrjähriger Tätigkeit bei der Firma des Innungsobermeisters von Niedersachsen, "Fliesen Meyer" Hannover, am 01.05.1992 die Geschäftsführung übernommen. Er beschäftigt derzeit 6 Fliesenleger- , 1 Ofenbaugesellen und 1 Auszubildenden.

   
Erich Richter, 1933   Ofenfabrik Bernhard Richter
Dölitz, Schloßstraße 02, 1870
  Weberstraße 09, 1890

Im Jahr 2002 war auch unser Betrieb von der Flutkatastrophe vom 12./13. August betroffen. Das Wasser erreichte einen Stand von 2,20 m.
Dadurch wurden sämtliche Lagermaterialien wie Fliesen, Fliesenkleber, Fugenmörtel, Dichtschlämme, Spachtelmassen und Werkzeuge wie Fliesenschneidmaschine, Nassschneidemaschine, Flex, Boschhammer sowie Gabelstabler und weitere Fahrzeuge völlig unbrauchbar.
Weiterhin waren die Büroräume sowie der eben fertiggestellte Verkaufsraum und die Wohnräume vom Hochwasser betroffen.
Fotos, die das Ausmaß der Zerstörung verdeutlichen, können Sie hier ansehen.

 

Fliesen & Ofen Richter GmbH
Weberstrasse 9

04668 Grimma


Telefon: 03 43 7 / 76 31 34

Fax: 03 43 7 / 76 31 36

E-Mail: service@fliesen-ofen-richter.de

 

Druckversion